Schöne Ferien!!
Bleibt gesund - wir freuen uns auf euch ab dem 14./15.08.2017!

Die Schülervertretung stellt sich vor

  • Die Aufgabe der Schülervertretung (SV) ist es, aktiv an der Gestaltung der Schule und des Schulwesens mitzuwirken. Dabei vertreten wir hauptsächlich die Interessen der Schülerinnen und Schüler. Im kommenden Schuljahr haben wir uns verschiedene Projekte vorgenommen, die wir in enger Zusammenarbeit mit euch und mit der Schulleitung umsetzen möchten. Dazu gehören die Renovierung des Oberstufenraums, die Neugestaltung des Schulhofes sowie die Etablierung des Online-Vertretungsplans.

  • Auch bei allen anderen Problemen und Fragen könnt ihr uns gerne immer ansprechen und wir versuchen, euch dann zu helfen.

    Kontakt:

    sv@marienhoehe.de
    c.freund@marienhoehe.de
    felix.heuck@marienhoehe.de

Das sind wir (2015/16)

  • Faaya Bedasso, Ea, Schulsprecherin
    "Ich engagiere mich in der SV, weil ich Freude daran habe, meinen Mitschülern zu helfen und sie zu vertreten. Seit 2 Jahren bin ich schon ein Mitglied der SV, und es macht mir jedes Jahr mehr Spaß."

    Sarah Tillmann und Ruben Klepp, Q3/4, Oberstufensprecher
    "Wir gehen beide seit der 5. Klasse auf die Marienhöhe, und was uns am besten gefällt, ist die offenen und freundliche Atmosphäre: Wenn es ein Problem gibt, dann redet man darüber und findet gemeinsam eine Lösung. Als Dankeschön für unsere schöne Zeit auf der Höhe wollen wir jetzt für euch da sein und für euch immer ein offenes Ohr  haben. Wir freuen uns auf das verbleibende Jahr mit euch!"

    Elias Künzel, Klasse 7b, Unterstufensprecher
    "Ich bin gerne in der SV, weil ich generell die SV als guten Ansprechpartner finde. Wenn Schüler nicht unbedingt zu Lehrern gehen wollen, können sie das einfach bei den jeweiligen Sprechern der Stufe machen. Genau deswegen bin ich gerne in der SV, um Schülern bei ihren Problemen zu helfen."

    Charlotte Freund, Vertrauenslehrerin
    "Ich freue mich sehr, dass ich erneut als Vertrauenslehrerin gewählt wurde und ein weiteres Jahr in der SV aktiv sein darf. Diese Arbeit macht mir neben dem Unterrichten sehr viel Spaß, da Schule nicht nur Lernen bedeutet. Als Schülerin oder Schüler verbringt man viele Stunden an der Schule und wird mit den unterschiedlichsten Anforderungen konfrontiert. Hierbei unterstützen zu können, ist eine tolle Aufgabe."

  • Luca Stabilito, Q3/4, Schulsprecher
    "Ich bin in der SV, da mir in meiner Vergangenheit und auch heute noch Probleme aufgefallen sind, denen sich von Seiten der Schule nicht so stark gewidmet wird. Dafür setze ich mich gerne ein und bin für jede Schülerin und jeden Schüler gerne da!"

    Waayu Bedasso, Klasse 8a, Mittelstufensprecher
    "Ich arbeite jetzt schon seit einiger Zeit mit der SV zusammen, und es macht mir immer noch viel Spaß. Als Mittelstufensprecher bin ich für die Mittelstufe zuständig und kann jederzeit bei Fragen oder Problemen angesprochen werden. Mit der SV zusammen bearbeiten wir auch allgemeine Probleme der Schüler."

    Paula Kluge, Klasse 8a, Mittelstufensprecherin
    "Ich denke, ich bin eine gute Mittelstufensprecherin, denn ich kann sehr gut mit anderen Meinungen umgehen und sie vertreten."

    Felix Heuck, Vertrauenslehrer
    "Wie bereits im letzten Jahr freue ich mich darauf, die SV und auch Dich persönlich zu unterstützen, wenn Du das möchtest. Wenn Dir irgendwann etwas Schulisches oder Privates auf dem Herzen liegt, kannst Du Dich entweder an die SV-Vertreter/innen, an Deine/n Klassenlehrer/in, an die Seelsorger/innen, an Frau Freund oder an mich wenden. Wir helfen Dir gerne. Sprich mich einfach auf dem Schulgelände an, wenn Du mich siehst oder schreibe mir jederzeit eine E-Mail (Adresse: Felix.Heuck@Marienhoehe.de). Dann können wir vereinbaren, wann und wo wir darüber reden und zusammen Lösungen für Deine Situation finden. Auch wenn Du Vorschläge hast, wie wir unsere Schule gemeinsam noch verbessern können, nehme ich diese gerne entgegen."