Probleme auf der Homepage...
Kurswahl E-Phase über externen Link: https://smhda.kurswahl-online.de/

Unsere Schulzweige

Grundschule – klein, aber fein

Vier Klassen mit bis zu 16 Schülern. Lernfreundliche Umgebung und kindgerechter motivierender Unterricht. Gesundheitsbildung auf einer ganzheitlichen Basis. Vermittlung christlicher Werte durch gemeinschaftsfördernde Aktivitäten. Naturverbundenheit – Umweltschutzgebiet direkt vor der Tür. Mittagessen in der Schulmensa. Nachmittagsbetreuung von 12-16 Uhr

Sekundarstufe I
Realschule - Gymnasium G8 – Gymnasium G9: Schullaufbahn im eigenen Takt

Welche Schulform ist passend? Wir bieten auf der Marienhöhe je nach individueller Entwicklung und Leistungsbereitschaft drei Wege zum Schulerfolg in der Unter- und Mittelstufe der Sekundarstufe I (5. – 9./10. Klasse) an. Zusammen mit Ihnen finden wir die beste Lösung. Dabei legen wir Wert auf die Durchlässigkeit der Schulformen, damit ein Schulformwechsel grundsätzlich bei uns möglich ist.

Sekundarstufe II
Gymnasiale Oberstufe  – respektiert und motiviert zum Abitur

Der Weg zum Abitur in den drei Jahren der gymnasialen Oberstufe ist anspruchsvoll. Wir bemühen uns, respektvoll mit den jungen Erwachsenen umzugehen, damit sie ihr volles Leistungspotential im Unterricht, in Klausuren und Prüfungen abrufen können. Unsere Erfahrung ist, dass das Klima an unserer Schule deutlich motivationssteigernd wirkt und damit bessere Leistungen möglich sind. 

Kolleg – vom Beruf zum Abitur

Mindestens 18 Jahre alt mit Berufsausbildung oder 2-jähriger Berufstätigkeit nach dem Realschulabschluss und jetzt Interesse am Abitur? Sie können bei uns Kollegiat oder Kollegiatin werden und mit den anderen Oberstufenschülern die allgemeine Hochschulreife erwerben.