Schöne Ferien!!
Bleibt gesund - wir freuen uns auf euch ab dem 14./15.08.2017!

Sie wünschen ein Ganztagsangebot für ihr Kind?

Die Marienhöhe ist eine Schule mit offenen, z. T. kostenpflichtigen Angeboten am Nachmittag. Zum Nachmittagsangebot gehören die Mensa, die Schulmediothek, die Hausaufgabenbetreuung und AG´s. Der Schulschluss ist je nach Wahl flexibel um 15:00, 15:30 oder 16:00 - ein Aufenthalt in der Mediothek ist sogar bis 17:00 möglich.

Nach dem Vormittagsunterricht, der in der Regel nach der 6. Stunde um 12:50 oder nach der 7. Stunde um 13:35 endet, besteht für ihr Kind die Möglichkeit, in der schuleigenen Mensa zu essen (Öffnungszeit: 12:15-14:00 Uhr).

Eine Aufenthaltsmöglichkeit nach dem Mittagessen bis zur Hausaufgabenbetreuung ab 14:00 oder einer AG ab 14:30 bietet die von 7:30-17:00 Uhr geöffnete Schulmediothek.

Die Hausaufgabenbetreuung für Klasse 5 und 6 findet wahlweise von 14:00 bis 15:00 oder von 14:00 bis 15:30 statt (kostenpflichtig).

Außerdem gibt es die Möglichkeit, kostenfrei an AGs/Wahlfächern teilzunehmen, die meist zweistündig von 14:30-16:00 stattfinden. Hier einige Beispiele:

  • Sportklettern (Montags, 14-tägig von ca. 14:00-17:00)
  • Leichtathletik (Montags von 14:30-16:00)
  • Natur und Technik (Dienstags von 14:30-16:00)
  • Klimadetektive (Dienstags von 14:30-16:00)
  • Unterstufenchor/band (Mittwochs von 14:30-16:00)
  • Töpfern/Basteln (Mittwochs von 14:30-16:00)
  • Kunst/Recycling Design (Donnerstags von 14:30-16:00)

Schüler mit deutlichen Rechtschreibschwächen können an der Deutsch-Förderung teilnehmen (Klasse 5-7 kostenfrei).

 

 

Ganztagsbetreuung für die Grundschule

Frühbetreuung:
Montag - Freitag von 07:10 Uhr bis 07:50 Uhr

Nachmittagsbetreuung:Montag - Donnerstag nach Unterrichtsschluss bis 16:00 Uhr