News

Zeugnisausgabe

Am letzten Schultag werden die Zeugnisse über die Klassenlehrer/Tutoren ausgehändigt. Im Ausnahme- bzw. Krankheitsfall ist eine Zeugnisabholung in der ersten Ferienwoche nach telefonischer Rücksprache mit dem jeweiligen Sekretariat möglich.
mehr lesen

Rück- und Ausgabe von Schulbüchern

Vom 13. Juni bis 18. Juni findet die Schulbuchrückgabe statt. Es müssen alle Schulbücher, welche den Schülern aufgrund der Lernmittelfreiheit des Landes Hessen leihweise überlassen wurden, zurückgegeben werden. Eventuell noch fehlende Schulbücher können auch außerhalb der Öffungszeiten des Schulbuchkellers in der Mediothek zu deren üblichen Öffnungszeiten abgegeben werden. Schulbücher, die für eventuell anstehende Nachprüfungen gebraucht werden (bitte Bestätigung des jeweiligen Fachlehrers und Schülerausweis mitbringen!), können vom 24. Juni bis 26. Juni zwischen 14 und 17 Uhr und am 28. Juni zwischen 8 Uhr und 12 Uhr im Schulbuchkeller erneut ausgeliehen werden. In den Ferien ist der Schulbuchkeller geschlossen.
mehr lesen

Buchdurst

Schulmediothek

Lesen im Sommer mit „Buchdurst“, „Buchdurst Leseclub Junior“ und „Buchdurst onleihe“. Bereits zum elften Mal führt die Mediothek des Schulzentrums Marienhöhe während der Sommerferien ein innovatives Projekt zur Leseförderung für Schüler der Grundschule und Sekundarstufe I durch. „Buchdurst“ ist ein Großprojekt zur Leseförderung in Hessen (www.buchdurst.de). An diesem Projekt können Schüler aller Schulformen und Schulen Darmstadts der Klassen 1 bis 9 teilnehmen. Die Buchauswahl ist auf das Lesealter 6 – 16 Jahre ausgerichtet. Los geht es am Di, 18. Juni 2019. Ab diesem Termin können sich die Teilnehmer ihren Lesestoff in der Mediothek des Schulzentrums Marienhöhe ausleihen. Damit der Lese-Nachschub nicht ausgeht, ist die Mediothek auch in den Sommerferien Mo – Fr von 10 Uhr bis 15 Uhr geöffnet. Für Kinder und Jugendliche, die während der Sommerferien nicht in die Bibliothek kommen können, gibt es wie im letzten Jahr auch „Buchdurst onleihe“, die interaktive Sommerferienleseaktion mit dem OnleiheVerbundHessen.
mehr lesen

E-Autos tanken Ökostrom

E-Autos tanken Ökostrom

Bereits vor 3 Jahren hatten Schüler der Energieagentur Marienhöhe die Idee, für E-Ladesäulen auf dem Schulcampus zu sorgen. Der Gewinn des deutschen Klimapreises von 10.000 Euro im Jahr 2017, den die EMH komplett in das Projekt investierte, ermöglichte dann endlich den Bau der 4 Parkplätze mit 2 Ladesäulen, an denen 4 E-Autos geladen werden können. Mit einem kleinen Fest wurden die E-Ladesäulen Anfang Juni eingeweiht und an alle Darmstädter Bürger zur hoffentlich fleißigen Nutzung übergeben. Die EMH möchte damit Interesse an E-Autos wecken, die dem Klima deutlich weniger schaden.
mehr lesen

Theateraufführung 11. und 12. Juni

Theateraufführung 11. und 12. Juni

Aula

Herzlich willkommen zur Aufführung des Kurses "Darstellendes Spiel"FREIRAUM — FRAURAUM — SCHAURAUM. Crossdressing: Wenn Frauen Männerkleidung tragen, welche Räume und Möglichkeiten eröffnen sich für sie? Wie erleben Männer die Welt, wenn sie in Frauenkleidung schlüpfen? Mehrere literarische Quellen dienten zur Inspiration, zum Beispiel Shakespeares „Was ihr wollt“ und „Der Kaufmann von Venedig“. Oder auch „Der Steppenwolf “ von Hermann Hesse, wo ein magisches Theater einen Schauraum bildet, in dem die Geschlechter von Loge zu Loge irren, um sich ihrer Rollen und ihrer Grenzen bewusst zu werden. Entstanden ist eine Geschichte, die von den Wirren des Zweiten Weltkriegs bis in die Gegen wart führt und immer wieder fragt: Inwieweit determiniert mein Geschlecht mein Dasein und mein Dasein mein Geschlecht?
mehr lesen

Infos zum mündlichen Abi

HINWEISE FÜR DIE PRÜFER: Ca. 30 Minuten vor Prüfungsbeginn wird der Prüfling in den Vorbereitungsraum (N 109) gebracht und erhält dort die Aufgabenstellung vom Prüfer oder einer durch den Prüfer beauftragten Lehrkraft. Aufenthaltsraum für Schüler und Raum für Notenbekanntgabe: N 103. Meldung zur Anwesenheit für die Prüflinge:Prüfungsgruppe Vormittag: 07:45 Uhr im Raum N 103Prüfungsgruppe Nachmittag: 13:45 Uhr im Raum N 103Hinweis für die ersten Prüflinge am Vormittag und Nachmittag:Anwesenheit zur Vorbereitung um 07:10 bzw. 13:10 Uhr, damit die Vorbereitungszeit von 30 Minuten gewährleistet ist.MELDUNG BEI ABWESENHEIT (KRANKHEIT, STAU etc.):Ab 7:10 Uhr telefonisch bei Annette Schiller (5391-0Bei Krankheit muss noch am Prüfungstag ein ärztliches Attest vorliegen.ALLGEMEINE HINWEISE FÜR ABITURIENTEN:Die USB-Sticks aus den Präsentationsprüfungen können bei Frau Schiller abgeholt werden.Schulbuchrückgabe bis 12.06. erforderlichAbitur-Zeugnis-Beglaubigungen > Bezahlen und Anzahl melden bei Frau Bogdoll
mehr lesen

5 Jahre Frankreich-Austausch

5 Jahre Frankreich-Austausch

Herzlich willkommen an unsere Gäste aus Frankreich!
mehr lesen

Solarstrom für unsere Waisenhaus-Schule in Kambodscha

Solarstrom für unsere Waisenhaus-Schule in Kambodscha

Unsere Waisenhaus-Schule Siem Reap im Norden Kambodschas soll endlich eine stabile und umweltfreundliche Stromversorgung durch eine Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher erhalten. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!
mehr lesen

Politiker im Gespräch

Politiker im Gespräch

Vier Tage vor der Wahl in Hessen standen Direktkandidaten aller großen Parteien den Schülerinnen und Schülern des Leistungskurses „Politik und Wirtschaft“ Rede und Antwort. Die Themen reichten von Chancengleichheit in der Bildung über sozialen Wohnungsbau, Klimaschutz und Umgang mit dem Dieselskandal bis zur Praxis der Waffenexporte. Leider war die Zeit viel zu kurz, stellten sie am Ende fest. Sie hätten noch viele Fragen gehabt. Fotos von der Veranstaltung findet ihr in der Galerie.
mehr lesen

Marienhöher T-Shirts und Pullis

Marienhöher T-Shirts und Pullis

Alle neuen Marienhöher aufgepasst: In unserem Shop könnt ihr T-Shirts und Jacken mit Marienhöher Aufdruck bestellen. Hier geht's zum Shop.
mehr lesen