Banner und Plakate

Banner und Plakate

mit Glückwünschen für die schriftlichen Abiturprüfungen dürfen ab dem 16. März 2020 auf dem Marienhöher Gelände aufgehängt werden. Erlaubt sind Zäune und Bäume und das Atrium des Verwaltungsgebäudes. An sonstigen Gebäuden und allem, was dazu gehört (z. B. Regenrinnen), dürfen keine Plakate angebracht werden. Bis zum 6. April 2020, d. h. vor den Osterferien, müssen alle Plakate und Banner ohne Aufforderung wieder abgehängt werden. Wir wünschen unserem Abschlussjahrgang viel Erfolg für die Prüfungen, ein gutes Gedächtnis für das Gelernte und Gottes Kraft und Segen.

zurück zur Übersicht