Infos zum mündlichen Abi

HINWEISE FÜR DIE PRÜFER:

Ca. 30 Minuten vor Prüfungsbeginn wird der Prüfling in den Vorbereitungsraum (N 109) gebracht und erhält dort die Aufgabenstellung vom Prüfer oder einer durch den Prüfer beauftragten Lehrkraft. Aufenthaltsraum für Schüler und Raum für Notenbekanntgabe: N 103.

Meldung zur Anwesenheit für die Prüflinge:
Prüfungsgruppe Vormittag: 07:45 Uhr im Raum N 103
Prüfungsgruppe Nachmittag: 13:45 Uhr im Raum N 103

Hinweis für die ersten Prüflinge am Vormittag und Nachmittag:
Anwesenheit zur Vorbereitung um 07:10 bzw. 13:10 Uhr, damit die Vorbereitungszeit von 30 Minuten gewährleistet ist.

MELDUNG BEI ABWESENHEIT (KRANKHEIT, STAU etc.):
Ab 7:10 Uhr telefonisch bei Annette Schiller (5391-0
Bei Krankheit muss noch am Prüfungstag ein ärztliches Attest vorliegen.

ALLGEMEINE HINWEISE FÜR ABITURIENTEN:

  • Die USB-Sticks aus den Präsentationsprüfungen können bei Frau Schiller abgeholt werden.
  • Schulbuchrückgabe bis 12.06. erforderlich
  • Abitur-Zeugnis-Beglaubigungen > Bezahlen und Anzahl melden bei Frau Bogdoll
zurück zur Übersicht