Nachruf - Hildegard Johnson

Nachruf - Hildegard Johnson

Am 30. April 2021 ist Hildegard Johnson, langjährige Mitarbeiterin im Alter von 85 Jahren verstorben. Sie war seit dem Jahr 1958 in mehreren Etappen mit verschiedensten Unterbrechungen bis zum Schuljahresende 2015/16 für unsere Schule tätig. Im Jahr 2013 konnte sie ihr 20-jähriges Dienstjubiläum mit uns feiern.

Hildegard Johnson war lange Zeit an unserer Mensakasse tätig und übernahm später für die letzten Jahre die Pflege unserer Blumenbeete. Hier bewies sie einen nicht nur grünen - sondern auch geschmackvollen Daumen und prägte das fröhliche Erscheinungsbild unseres Schulcampus mit vielen bunten Farbtupfern hier und dort. Sie bleibt uns als engagierte und standfeste Mitarbeiterin in Erinnerung, die nie um ein Wort verlegen war und ihr Herz im besten Sinne am richtigen Fleck trug.

Auch ehrenamtlich engagierte sich Hildegard Johnson auf vielfältige Weise. So war sie über lange Jahre in der Gemeindeleitung unserer Kirchengemeinde auf der Marienhöhe tätig, arbeitete in der Diakonie mit und hielt auch hier, um das Kirchengebäude herum, die Grünanlagen mit in Schuss.

Wir trauern um Hildegard Johnson mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn. Wir sind dankbar für die vielen Jahre ihres Dienstes und bewahren ihr ein ehrendes Andenken in der gemeinsamen christlichen Hoffnung auf die Auferstehung.

Das Schulleitungsteam
mit der gesamten Schulgemeinde

zurück zur Übersicht