Probleme auf der Homepage...
Kurswahl E-Phase über externen Link: https://smhda.kurswahl-online.de/

Das Gymnasium auf der Marienhöhe

  • Seit dem Schuljahr 2016/17 bieten wir für die 5. Klassen G9 (gymnasiale Laufbahn in 9 Jahren) an, allerdings mit der Option, bei guten Leistungen nach der 9. Klasse gleich in die Einführungsphase der Oberstufe zu wechseln. So wird es auch in Zukunft leistungsstarken Schülern möglich sein, das Gymnasium in 8 Jahren zu absolvieren. Eine G8-Klasse wird 2017/18 noch in der 9. Jahrgangsstufe fortgeführt. Quereinsteiger können also bei in dieser Klassenstufe zwischen G8 und G9 wählen. 

    Welche Schulform ist passend?

    Wir bieten auf der Marienhöhe je nach individueller Entwicklung und Leistungsbereitschaft hauptsächlich zwei Wege (G9 und Realschule) zum Schulerfolg in der Sekundarstufe I an. Dabei legen wir Wert auf die Durchlässigkeit der Schulformen, damit ein Schulformwechsel grundsätzlich bei uns möglich ist. Schüler, die seit 2016/17 mit der 5. Klasse G9 beginnen, möchten wir bei guten Leistungen die Möglichkeit geben, nach der 9. Klasse in die Einführungsphase der Oberstufe zu "springen". Die Oberstufe umfasst in jedem Fall drei Jahre - die Einführungsphase (E 1/2) und die Qualifikationsphase (Q1-4).

    Stundentafeln

    Wir richten uns wie andere Gymnasien nach den entsprechenden Stundentafeln. Die zweite Fremdsprache (Französisch, Latein oder Spanisch) lassen wir in der 7. Klasse beginnen. 

    Bildungsstandards, Kompetenzen, Unterrichtsinhalte

    Die fachlichen und überfachlichen Kompetenzen, die die Schüler am Ende der Sekundarstufe I beherrschen sollen, werden nach schulinternen Themenplänen trainiert. Diese Themenpläne orientieren sich an den bewährten hessischen Lehrplänen  wie auch an den zu erreichenden Kompetenzen, die in den neueren Kerncurricula beschrieben werden. In der Oberstufe sind die neuen Kerncurricula ab 2016/17 verbindlich.

  • Dr. Christian Noack
    Schulleiter
    Termine nach Vereinbarung über das Sekretariat

    Stefan Petersen
    Stellv. Schulleiter
    Termine nach Vereinbarung über das Sekretariat

    Sandra Hartmann
    Sekretariat Schulleitung
    Tel.: 06151/5391-120
    s.hartmann@marienhoehe.de